Menu SKS Russ

Seong-Jin Cho

Liederhalle 70174 Stuttgart Berliner Platz 1-3 Deutschland

Seong-Jin Cho -

Schumann Homoreske B-Dur op. 20 Chopin Scherzo Nr. 3 cis-Moll op. 31/ Nr. 4 E-Dur op. 54 Berg Sonate h-Moll op. 1 Schubert "Wandererfantasie" C-Dur D 760 op. 15

Konzertinformationen

Zu behaupten, dass der furchtlose junge Pianist Seong-Jin Cho es sich durch die Wahl eines geschmeidigen Evergreen-Repertoires leicht mache, wäre grob fahrlässig: er wagt sich schon zu Beginn seiner fast atemberaubenden Karriere auf mitunter abenteuerliches, gar revolutionäres Terrain abseits der wohlpräparierten Programme und steht dort seinen künstlerischen Mann. Und so führt uns sein Vortrag von Brahms über César Franck und Alban Bergs Opus 1 zu den Gipfeln der Lisztschen h-Moll Sonate.

Tickets

Anfahrt

Zurück zur Übersicht
AKTUELL • • • CORONA • • • AKTUELL

Sehr geehrte Konzertkunden

nach den letzten Vorgaben von Mitte April bleiben größere Veranstaltungen in Baden-Württemberg bis 31. August 2020 untersagt.

Da hiervon nicht nur die verbleibenden Konzerttermine in unseren Konzertplanungen betroffen sind, sondern auch zahlreiche der vorerst gefundenen Ausweichtermine, werden für diese nun erneut Alternativen gesucht. Alle Ergebnisse dieser Bemühungen finden Sie regelmäßig auf unserer Startseite, bei den jeweiligen Konzertterminen sowie im Newsletter, für den Sie sich gerne hier anmelden können.

Herzlichen Dank Ihr Verständnis in der anhaltend schwierigen Situation -

Ihre SKS Russ