Menu SKS Russ

Evgeny Kissin

Liederhalle 70174 Stuttgart Berliner Platz 1-3 Deutschland

Chopin Nocturne op. 62/1 Chopin Impromptu Nr. 1 As-Dur op. 29 Chopin Impromptu Nr. 2 Fis-Dur op. 36 Chopin Impromptu Nr. 3 Ges-Dur op. 51 Chopin Scherzo Nr. 1 h-Moll op. 20 Chopin Polonaise As-Dur op. 53 „Heroische Berg Sonate h-Moll op. 1 Chrennikow Tanz op. 5/3 Gershwin Three Preludes

Konzertinformationen

Russische Woche in Stuttgart: Zwei ganz große Vertreter einer legendären Pianisten-Tradition kommen innerhalb weniger Tage in die Stadt. Neben Grigory Sokolov ist endlich wieder einmal Evgeny Kissin zu erleben. Zuletzt war er 2009 in der Liederhalle. Aus dem Wunderkind ist ein reifer Künstler geworden. Von Beginn seiner Karriere an umkreist der in Moskau Geborene das Werk von Chopin und kombiniert es überraschend und erhellend mit scheinbar fern Liegendem, hier mit Bergs aufrauschender Sonate.

 


 

Tickets

Anfahrt

Zurück zur Übersicht
AKTUELL • • • CORONA • • • AKTUELL

Sehr geehrte Konzertkunden,

nach den gültigen Vorgaben (Stand Anfang Oktober) bleiben Veranstaltungen in Baden-Württemberg bis auf weiteres auf maximal 499 Zuschauer beschränkt. Zusätzlich sind Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten, wodurch die Sitzplatzverfügbarkeit in den Konzertsälen der Liederhalle sich auf etwa ein Viertel reduziert.

Um für Sie auch unter diesen Bedingungen Konzerte veranstalten zu können, werden die kommenden Termine mit jeweils zwei Vorstellungen mit einem angepassten Programm sowie ohne Pause geplant.
Bis die pandemischen Verhältnisse es wieder zulassen, wird es im Zusammenhang mit den Konzerten nur ein schmales gastronomisches Angebot im Foyer geben, auf den Garderobenservice muss vorerst gänzlich verzichtet werden. Außerdem wird voraussichtlich ab Mitte Oktober ein Mund- und Nasenschutz auch während der Vorstellung verpflichtend vorgeschrieben.

Um unsere Konzertbesucher mit regelkonformen Abständen im Saal platzieren zu können ist es fallweise auch bei bestem Bemühen unvermeidlich, dass gebuchte Sitzplatz-Kategorien nicht eingehalten werden können. Sollten Sie sich in einem solchen Fall über Gebühr "versetzt" fühlen, bitten wir Sie sehr herzlich darum, sich erst nach dem betreffenden Konzert mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir mit Ihnen über eine befriedigende Lösung sprechen können.


Mit herzlichem Dank für Ihre Geduld und in großer Vorfreude auf die kommenden Konzerte -

Ihre SKS Russ