Menu SKS Russ

Capella Gabetta mit Gabor Boldoczki

Liederhalle 70174 Stuttgart Berliner Platz 1-3 Deutschland

Andrés Gabetta, Leitung und Violine - Gábor Boldoczki, Trompete und Flügelhorn

Rameau Suite aus "Les Indes galantes" Rameau "Contredanse très vive aus Tagédie lyrique "Les Boréades" Leclair Konzert für Oboe (Flügelhorn) und Orchester C-Dur op. 7/3 Leclair Konzert für Violine und Orchester a-Moll op. 7/5 De Mondonville Sonate en symphonie C-Dur op. 3/4 Couperin "Prélude" aus Concert Royal Nr. 2 D-Dur Couperin "Muzette" aus Concert Royal Nr. 3 A-Dur Corrette Concerto comique Nr. 25 "Les sauvages et La Furstemberg" Blavet Konzert für Flöte (Flügelhorn) und Orchester a-Moll

Konzertinformationen

Der Hof Ludwig XIV. von Frankreich in Versailles war nicht nur einer der prächtigsten in Europa, er war dazu ein sehr musikalischer. Der Sonnenkönig, ein passionierter Tänzer, engagierte die besten Architekten, Maler, Poeten und Musiker, feierte spektakuläre Feste mit Balletten, in denen er selbst auftrat, mit Opernaufführungen und Feuerwerken. Die Komponisten hatten also reichlich zu tun. Die Cappella Gabetta unter der Leitung des Geigers Andrés Gabetta sowie der Solist Gábor Boldoczki an Trompete und Flügelhorn lassen diese Epoche mit ihrem Programm von Rameau bis Blavet klanglich wieder auferstehen.

Tickets

Zurück zur Übersicht
*** AKTUELL ***

Für unsere Ordner- und Einlassdienste suchen wir laufend weitere Unterstützung. Nähere Informationen erhalten Sie hier:

STELLENANGEBOT