Menu SKS Russ

Silvesterkonzert mit dem Calmus Ensemble

Neues Schloss Stuttgart 70173 Stuttgart Schlossplatz 4 Deutschland

Anja Pöche, Sopran - Maria Kalmbach, Alt - Friedrich Bracks, Tenor - Ludwig Böhme, Bariton - Manuel Helmeke, Bass

Konzertinformationen

Das Calmus Ensemble bringt zum Jahresausklang eine Art „kreative Globalisierung“ zum Klingen – mit sieben Komponisten aus sieben Ländern. Musikalisch öffnen sich hier Grenzen und beginnen zu verschwimmen: Songwriter treffen auf Avantgarde, südamerikanische Rhythmen grooven neben Folk-Melodien, klassische Harmonien verweben sich mit Jazzklängen. Meister wie Francis Poulenc, Leonard Cohen, Georg Kreisler oder Sting erkennt man schnell wieder, aber man wird auch Neues entdecken – vor allem die kurzen Auftragskompositionen in der Mitte des Programms. Ein kleiner, augenzwinkernder und durchaus amüsanter Beitrag auf die beiden zurückliegenden Coronajahre…

Das diesjährige Silvesterkonzert mit dem Calmus Ensemble spiegelt eine Gesellschaft wider, die sich an Vergangenes erinnert und Aktuelles interpretiert, die sich öffnet, die aber auch lacht und tanzt und das Jahr beschwingt ausklingen lässt!


 

Tickets

Zurück zur Übersicht
*** AKTUELL ***

Unsere Konzerte in der Saison 2021 / 2022 werden

gefördert durch

 

Picture
 

Picture

 

Picture

 

und den

 

Picture