Menu SKS Russ

Aris Quartett mit Mona Asuka

Liederhalle 70174 Stuttgart Berliner Platz 1-3 Deutschland

Aris Quartett - Mona Asuka, Klavier -

Mozart Konzert für Klavier und Orchester Nr. 14 Es-Dur KV 449 (Bearbeitung: Ignaz Lachner) Beethoven Streichquartett e-Moll op. 59/ 2 Schostakowitsch Quintett für Klavier und Streichquartett g-Moll op. 57

Konzertinformationen

Das Klavier spielt in den vier letzten Kammermusikabenden dieser Saison eine bedeutende Rolle, und beim letzten Konzert begegnen sich das junge Aris Quartett und Mona Asuka in Schostakowitschs g-Moll Quintett, mit dem dieser sich auch als Interpret nach einer politisch begründeten Schaffenskrise zurück meldete. Mozarts Klavierkonzert Nr. 14 eröffnet in einer Bearbeitung für Klavier und Streichquartett das Konzert, gefolgt von Beethovens Quartett Nr. 8 in g-Moll,  dem „Flickwerk eines Wahnsinnigen“, wie einige Zeitgenossen anlässlich seiner Uraufführung schimpften.

Tickets

Anfahrt

Zurück zur Übersicht
AKTUELL • • • CORONA • • • AKTUELL

Sehr geehrte Konzertkunden

nach den letzten Vorgaben von Mitte April bleiben größere Veranstaltungen in Baden-Württemberg bis 31. August 2020 untersagt.

Da hiervon nicht nur die verbleibenden Konzerttermine in unseren Konzertplanungen betroffen sind, sondern auch zahlreiche der vorerst gefundenen Ausweichtermine, werden für diese nun erneut Alternativen gesucht. Alle Ergebnisse dieser Bemühungen finden Sie regelmäßig auf unserer Startseite, bei den jeweiligen Konzertterminen sowie im Newsletter, für den Sie sich gerne hier anmelden können.

Herzlichen Dank Ihr Verständnis in der anhaltend schwierigen Situation -

Ihre SKS Russ