SKS Russ

SWR Symphonieorchester

Liederhalle 70174 Stuttgart Berliner Platz 1-3 Deutschland

SWR Symphonieorchester - Michael Schønwandt, Dirigent - Fazil Say, Klavier -

Mendelssohn Bartholdy "Ein Sommernachtstraum" Ouvertüre und Auszüge op. 21/ op. 61 Saint-Saëns Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 g-Moll op. 22 Nielsen Sinfonie Nr. 5 op. 50

Konzertinformationen

Als Erster Gastdirigent der Stuttgarter Staatsoper ist Michael Schønwandt dem hiesigen Publikum durchaus ein vertrauter Gast - ebenso wie der immer wieder stürmisch gefeierte Fazil Say, der mit Saint-Saëns‘ populärstem Konzert das Publikum verzaubert. Die Atmosphäre wird vorbereitet mit der Ouvertüre zum „Sommernachtstraum“, dem Geniestreich, mit dem der erst 17-jährige Mendelssohn sich unsterblich machte. Auf den ersten Blick etwas weniger populär, aber von durchschlagender Wirkung, ist Carl Nielsens 5. Sinfonie, die in ihren 2 ausgedehnten Sätzen einen ungeheuren Spannungsbogen erzeugt - und schließlich in einem versöhnlichen Schluss auflöst.

Tickets

Anfahrt

Zurück zur Übersicht
Konzertkarten per Telefon

0711 - 550 660 77

Mo - Fr 9.00 - 18.00 Uhr

abo@sks-russ.de
Alle Infos zum Kartenverkauf

  

Vorverkaufsstelle am Charlottenplatz

Mo. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr