SKS Russ

Philippe Jaroussky und das Venice Baroque Orchestra

Liederhalle 70174 Stuttgart Berliner Platz 1-3 Deutschland

Venice Baroque Orchestra - Philippe Jaroussky, Countertenor - Andrea Marcon, Dirigent

Porpora Ouvertüre zur Oper "Germanico in Germania" Mira in cielo aus "Arianna e Teseo" Si pietoso il tuo labbro aus "Semiramide riconosciuta" Nel già bramoso petto aus "Ifigenia in Aulide" Come nave in ria tempesta aus "Semiramide regina d´Assiria" Dall´amor più sventurato aus der Oper "Orfeo" Le limpid´onde aus der Oper "Ifigenia in Aulide" Alto Giove aus der Oper "Polifemo" Nell´attendere il mio bene aus der Oper "Polifemo" Leo Ouvertüre zur Oper "L´Olimpiade" Sarti La Tempesta, in tempo di Ciaccona - aus "Armida e Rinaldo" Geminiani Concerto Grosso d-Moll op. 5/12 "La Follia"

Konzertinformationen

„Er singt, als käme seine Stimme nicht von dieser Welt“ - Philippe Jaroussky, der sich unlängst das Vergnügen einer mehrmonatigen Reise ohne engen Konzertterminplan gönnte, steht für die Wiederentdeckung eines ganzen Genres: der barocken „Castrati-Arien". Ein fester Begriff in der wachsenden Gemeinde der Freunde historischer Aufführungspraxis ist auch das Venice Baroque Orcehstra unter Andrea Marcon. Das hochspezialisierte Ensemble beherrscht die Musik wie auch die Instrumente des Barock in Vollendung und vereint sich darin perfekt mit der berückenden Kunst des Countertenors.

Tickets

Anfahrt

Zurück zur Übersicht
Kartentelefon

0711 - 550 660 77
Mo - Fr 9.00 - 18.00 Uhr und
Samstag von 9.00 - 13.00 Uhr

info@sks-russ.de
Alle Infos zum Kartenverkauf

  

Vorverkaufsstelle am Charlottenplatz
Mo - Fr 9.00 - 18.00 Uhr
Samstag geschlossen
an den Adventssamstagen geöffnet von 9.00 - 13.00 Uhr